Durch Smartphones wird manchmal den Eindruck erweckt, dass man ständig arbeitet. Sie können aber auch dazu beitragen, die Work-Life-Balance im Alltag zu verbessern, mehr Zeit für sich zu haben und damit glücklicher und produktiver zu werden.

Um Ihnen zu helfen, dieses Gleichgewicht zu finden, haben wir vier Apps ausgewählt und näher unter die Lupe genommen, mit denen Sie Ihr Zeitmanagement verbessern können.

Die Banking-App: N26

N26 verfügt über eine vollständige europäische Banklizenz und wird von der Europäischen Zentralbank reguliert. Die Registrierung ist einfach und jeder registrierte Nutzer kann sich ein kostenloses Bankkonto bei Maestro oder Mastercard einrichten. Die App verwendet TransferWise, um teure Transaktionen zu vermeiden, und MoneyBeam für Sofortzahlungen. Außerdem sind Apple Pay und viele andere Funktionen für den täglichen Gebrauch integriert.

Die Workout-App: Sworkit 

Sworkit ist ideal für jedes Fitnesslevel. Sie können zwischen Workouts zwischen fünf Minuten und einer Stunde wählen. Sie haben die Auswahl zwischen Yoga, Pilates, Kraft- und Kardiotraining oder können einen persönlichen Fitnessplan zusammenstellen, der ohne Geräte auskommt. Die App eignet sich für all jene, die keine Zeit fürs Fitnessstudio haben. Die App ist kostenlos, verfügt aber über kostenpflichtige Zusatzoptionen.

Die App für To-Do-Listen: ToDoist

Todoist ist eine To-Do-Listen-App, die Ihnen hilft, den Überblick zu behalten und alle Aufgaben an einem Ort zu sammeln, um sie erledigen und gleichzeitig die innere Ruhe genießen zu können. Der Nutzer kann Teilaufgaben und abhängige Aufgaben, Projekte und Teilprojekte erstellen. Diesen Aufgaben können Sie Deadlines zuordnen, außerdem können Sie sie mithilfe von Farbcodes priorisieren, kategorisieren etc. Die App bietet unter anderem folgende Highlights: Übersicht über den nächsten Tag oder die nächste Woche, Termin-Erinnerung, etc.

Die Lifestyle-App: Way of Life

Way of Life hilft Ihnen, gute Gewohnheiten zu pflegen und schlechte abzulegen. Mit dem farbcodierten System von Way of Life können Sie sich in wenigen Sekunden täglich einen Überblick über Ihre Routinen verschaffen. Die App sammelt ständig Informationen über Ihre Aktivitäten und bietet Ihnen damit die Möglichkeit, positive und negative Entwicklungen in Ihrem Lebensstil zu erkennen und sich rasch Fragen zu beantworten wie „Schlafe ich genug?“ oder „Wie viel Fast Food esse ich im Durchschnitt?“. 

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Work-Life-Blending und den Einfluss von Technologie auf unser Leben.

Meistgelesene Artikel