Werkscontroller (w/m/d)

Stuttgart Festanstellung

hinzugefügt 07/04/2021

  • Interessante, herausfordernde Aufgabe in einem innovativen Unternehmensumfeld
  • Werkscontroller (w/m/d) mit Perspektive

Firmenprofil

Unser Mandant, ein Familienunternehmen mit Tradition und internationaler Ausrichtung, gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Anschluss- und Verbindungstechnik in elektrischen Energienetzen. Technologische Kompetenz ist das Markenzeichen der Unternehmensgruppe.

Für den Bereich Finance/Controlling sucht er zum nächstmöglichen Termin einen Werkscontroller (w/m/d).

Aufgabengebiet

  • Durchführen von Produktkalkulationen (Herstellkosten- und Selbstkostenberechnungen)
  • Festlegen von Kalkulationsumfängen, Analyse der Kostenveränderungen und Vorschläge von Preisänderungen einschl. Aufzeigen von Maßnahmen
  • Durchführen von CO-Monatsabschlüssen im ERP-System (SAP) incl. Plausibilitätsprüfungen
  • Mitarbeit bei der Planung entsprechend Produktionsprogramm von Leistungen, Kosten, Investitionsplanung und Kapazitätsplanung sowie bei der Erstellung der GuV- und bilanzorientierten Planungen und Forecasts
  • Unterstützung bei Wirtschaftlichkeitsrechnungen im Rahmen von Neuinvestitionen, neuen Produkten und Investitionsrechnungen
  • Ermittlung von betriebswirtschaftlichen Kenndaten im Rahmen des operativen Controlling
  • Durchführen von Projektcontrolling von Sonderprojekten auf Basis vorgegebener Rahmenbedingungen
  • Mitarbeit in Controlling-Projekten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium: Bachelor oder vergleichbarer Abschluss
  • 2-3 jährige Berufserfahrung im Controlling / fundierte Controlling-Kenntnisse
  • Ausgeprägte SAP- und MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu funktions- und standortübergreifender Zusammenarbeit
  • Analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit und offenes Kommunikationsverhalten
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibel im Umgang mit technologischen Neuerungen

Vergütungspaket

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem international wachsenden Unternehmen
  • Die Möglichkeit, Ideen und Kompetenzen mit einzubringen und Prozesse aktiv zu gestalten
  • Eine faire Entlohnung (Chemietarif)
  • Tarifliche Sonderleistungen
  • Flexible Arbeitszeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Werksärztlichen Dienst und verschiedene Möglichkeiten zum Netzwerken
Kontakt
Moritz Heller
Referenznummer
JN-042021-2554644
Telefonnummer
+49711722317170

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Moritz Heller
Beraterkontakt
+49711722317170
Referenznummer
JN-042021-2554644

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.