Techn. Property / Assetmanger

München Festanstellung €65.000 - €90.000

hinzugefügt 24/06/2022

  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • flexible Arbeitszeiten und Dienstrad

Firmenprofil

Mein Kunde ist ein national führendes Unternehmen der Systemgastronomie mit Hauptsitz in München. Seit 2010 aktiv, umfasst das Unternehmen aktuell über 90 Lokalitäten. Neben einem vielfältigen kreativen Angebot an Burger- und Cocktailvariationen, bestechen die Läden mit Wohlfühlatmosphäre für einen Moment des Glücks. Frische Zutaten, beste Qualität und ein ganz besonderes gastronomisches Erlebnis überall in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Singapur ist das Erfolgsrezept meines Klienten.

Aufgabengebiet

  • Du betreust mit Deinen Kolleg*innen die bestehenden Mietverträge und bist verantwortlich für das Stakeholder-Management.
  • Du steuerst das Reklamations-, De- und Eskalationsmanagement gegenüber Vermietern und Untermietern sowie externen Dienstleistern zu unseren Standorten.
  • Du übernimmst die kostenoptimierte Durchsetzung baulicher Schnittstellen für Sanierungsmaßnahmen gegenüber Vermietern / Eigentümern / Untermietern.
  • Du bist mitverantwortlich für die Entwicklung und Steuerung des baulichen und gebäudetechnischen Objektmanagements unserer Bestandsrestaurants in D-A-CH.
  • Du berätst unsere Franchisepartner*innen in technischen Fragen und bist interner und externer Ansprechpartner zu wartungs- und sanierungsrelevanten Themen.
  • Du unterstützt bei der Verhandlung von Rahmenverträgen mit Dienstleistern rund um unsere bestehenden Betriebe.
  • Du koordinierst und managst externe Dienstleister bei Umbaumaßnahmen, Sanierungen und Wartungen mit Blick auf das Termin-, Kosten- und Qualitätsmanagement.
  • Du unterstützt die Betriebe bei der Abstimmung mit Ämtern und Behörden.
  • Du stellst die Einhaltung interner Prozessvorgaben und Unternehmensstandards sicher.
  • Du erarbeitest Investitionsvorschläge / Entscheidungsvorlagen zu unseren Bestandsrestaurants für die Abteilungsleitung.



Anforderungsprofil

  • Du kennst Dich im gewerblichen Mietrecht aus.
  • Du verfügst über eine Ausbildung/Studium mit mietrechtlichem und/oder baulichem oder gebäudetechnischem Schwerpunkt.
  • Du sprichst verhandlungssicher deutsch.
  • Idealerweise hast Du Erfahrung auf Auftraggeber- oder Auftragnehmerseite im Bereich Facility Management.
  • Du hattest bereits Berührungspunkte mit der Gastronomie / Systemgastronomie.
  • Flexibilität sowie Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich.
  • Freude an der Arbeit, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit dem notwendigen Feingefühl zeichnen Dich aus.
  • Du arbeitest selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert.
  • Du hast Spaß daran, Dir neue Fähigkeiten und Kenntnisse anzueignen.
  • Du hast sehr gute MS-Office Kenntnisse.

Vergütungspaket

  • Ein Team, das auf Augenhöhe zusammenarbeitet, zusammenhält und eine offene Unternehmenskultur lebt.
  • Du kannst und sollst bei uns so sein wie Du bist - Dienstkleidung kennen wir hier nicht.
  • Ein wunderschönes Büro in zentraler Lage - Du fühlst Dich in unseren Burgergrills wohl? Dann wird es Dir auch bei uns im Büro gefallen!
  • Einen unbefristeten Vertrag
  • Täglicher Mittagessenszuschuss
  • Flexible Arbeitszeiten in Absprache mit Deinem Team sowie die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Firmensport: Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft und Firmenkonditionen für das Fitnessstudio body+soul
  • Gefördertes Dienstradleasing und betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose kalte und warme Getränke aller Art - wir sind schließlich vor allem eins: Gastgeber*innen
Kontakt
Matthias Wunderlich
Referenznummer
JN-062022-5661333
Telefonnummer
+4989665978245

Zusammenfassung

Berufsfeld
Construction
Näheres Berufsfeld
Bauleitung
Sektor
Property
Ort
München
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Matthias Wunderlich
Beraterkontakt
+4989665978245
Referenznummer
JN-062022-5661333

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.