Teamleiter Qualität (m/w/d)

Mainz Festanstellung

hinzugefügt 27/01/2022

  • Global agierendes Produktionsunternehmen
  • Spannende Führungsaufgabe mit viel Gestaltungsspielraum

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international produzierendes Industrie-Unternehmen. Das Unternehmen verfügt über verschiedene Standorte im In- und Ausland und hat mehrere tausend Mitarbeiter/-innen. An seinem Standort im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams
  • Sicherstellung aller relevanten internen und externen Qualitätsregularien
  • Überwachung des Change Control Prozesses sowie Qualitätsstandards
  • Ansprechpartner/-in für Behörden bei anfallenden Audits
  • Koordination des Abweichungsmanagement
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen, um einen reibungslosen Produktionsprozess gewährleisten zu können
  • Weiterentwicklung der Qualitätsprozesse sowie Qualitätsstandards operativ standortbezogen sowie auf globaler Ebene
  • Regelmäßige Berichte direkt an die Werksleitung

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
  • Erste Führungserfahrung ist vorhanden
  • Praxiserfahrung im Bereich eines produzierenden Unternehmens
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • 30 Tage Urlaub
  • VWL / BAV
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
Kontakt
Sebastian Linder
Referenznummer
JN-012022-5241419
Telefonnummer
+49 69507786450

Zusammenfassung

Berufsfeld
Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld
Qualitätsmanagement
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Mainz
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Sebastian Linder
Beraterkontakt
+49 69507786450
Referenznummer
JN-012022-5241419

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.