Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Gießen Festanstellung €70.000 - €85.000

Aktualisiert am 28/06/2022

  • Weltweit führendes Unternehmen
  • Anspruchsvolle Aufgabe in einem innovativen Umfeld

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein weltweiter Marktführer aus dem Bereich Optik. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Strategischer Einkäufer (m/w/d) für den Großraum Gießen gesucht. Das innovationsgetriebene Unternehmen verfügt über eine vielfältige Kultur und investiert durch nachhaltige Personalkonzepte und den Zugang zu neuester Technologie sowohl in die persönliche als auch die fachliche Entwicklung seiner MitarbeiterInnen.

Aufgabengebiet

  • Der Strategische Einkäufer (m/w/d) ist verantwortlich für die Beschaffung von Baugruppen, Sonderprojekten und mechanischen Bauteilen
  • Sie übernehmen die operative Abwicklung von Anfragen, Angebotsvergleichen und Bestellungen
  • Vertragsgestaltung- und Verhandlung, sowie deren Abschluss mit Lieferanten
  • Realisierung von Saving-Vorgaben sowie Durchführung von Wertanalysen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung des Lieferantenportfolios

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem betriebswirtschaftlichen- oder technischen Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf, bevorzugt in einem Maschinenbauunternehmen
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschickt
  • Zuverlässige, erfolgsorientierte Arbeitsweise
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft

Vergütungspaket

  • Attraktives Paket mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
Kontakt
André Hartstang
Referenznummer
JN-062022-5640304
Telefonnummer
+4969507786456

Zusammenfassung

Berufsfeld
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Einkaufsmanagement
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Gießen
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
André Hartstang
Beraterkontakt
+4969507786456
Referenznummer
JN-062022-5640304

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.