Stellvertretender Geldwäschebeauftragter (m/w/d)

Frankfurt am Main Festanstellung

hinzugefügt 29/07/2022

  • International tätiges Finanzinstitut in Frankfurt am Main
  • Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Firmenprofil

Unser Kunde ist eine stetig wachsende, weltweit tätige Corporate Bank und sucht im Rahmen einer Nachfolgeregelung einen „Deputy AML-Compliance Manager (m/w/d)" zur Verstärkung des Teams sucht. In dieser Funktion übernehmen Sie eine verantwortungsvolle Rolle bei der Identifizierung, Überwachung und Steuerung von AML-Risiken. Sie berichten direkt an den Head of Compliance und sind in engem Austausch mit der Geschäftsführung.

Aufgabengebiet

  • Implementierung und Überarbeitung interner Richtlinien sowie die Weiterentwicklung interner Kontrollen und Prozessen (AML, KYC)
  • Optimierung von Know-Your-Customer (KYC) Prozessen unter Berücksichtigung neuer regulatorischer Anforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Geschäftseinheiten zur Minimierung von Geldwäscherisiken, Anti-Terrorismusfinanzierung etc.
  • Enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, insbesondere der BaFIN
  • Mitwirkung bei der Entwicklung, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen (GwG-Angelegenheiten)
  • Austausch & Reporting an die regulatorischen Behörden in Deutschland und Europa

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Compliance, Risikomanagement oder Audit - mit sehr guten Kenntnissen in den Bereichen AML/ KYC
  • Tiefes Fachwissen im Bereich der Geldwäschebekämpfung und verwandten Bereichen, inkl. der entsprechenden regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen
  • Vorzugsweise Management- und Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der BaFin
  • Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift

Vergütungspaket

  • Vielfältige Entwicklungschancen
  • Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines Konzerns
  • Anspruchsvolles, internationales Aufgabenspektrum
  • Professionelles & modernes Arbeitsumfeld
Kontakt
Christian Teuner
Referenznummer
JN-072022-5703586
Telefonnummer
+49 1626302045

Zusammenfassung

Berufsfeld
Banking & Financial Services
Näheres Berufsfeld
Compliance / Legal
Sektor
Financial Services
Ort
Frankfurt am Main
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Christian Teuner
Beraterkontakt
+49 1626302045
Referenznummer
JN-072022-5703586

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.