Specialist Treasury (m/w/d)

Frankfurt am Main Festanstellung

hinzugefügt 03/05/2022

  • International tätiges Finanzinstitut in Frankfurt am Main
  • Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Firmenprofil

Unser Kunde ist eine führende, internationale Bank. Sie bietet breitgefächerte Finanzdienstleistungen für Firmen-, Privat- und institutionelle Kunden an.

Aufgabengebiet

  • Du steuerst die zentrale Liquiditäts- und Zinsposition nach Maßgaben der Risiko- und Geschäftsstrategie
  • Du planst und überwachst die Gesamtbankliquidität
  • Du bist verantwortlich für An- und Verkäufe des Bond-Portfolios
  • Du unterstützt bei der Durchführung der Geldmarkt- und Kapitalmarktgeschäfte
  • Du übernimmst die Analyse und Bewertung neuer regulatorischer Anforderungen und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab
  • Die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern und Refinanzierungspartnern gehört auch dazu

Anforderungsprofil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsmathematik o.Ä. oder eine Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d)
  • Du hast bereits einschlägige Berufserfahrung im Kapitalmarktgeschäft bzw. im Treasury einer Bank oder im Asset Management sammeln können
  • Du glänzt durch gute Kenntnisse des regulatorischen und prozessualen Umfelds einer Bank
  • Sehr gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Vergütungspaket

  • Wettbewerbsorientierte Vergütung
  • Perspektive und Weiterentwicklung
  • Dynamisches Umfeld in einer international agierenden Bank
  • Flexible Arbeitszeit- und Homeoffice-Regelungen
Kontakt
Christian Teuner
Referenznummer
JN-052022-5591344
Telefonnummer
+4969507796544

Zusammenfassung

Berufsfeld
Banking & Financial Services
Näheres Berufsfeld
Compliance / Legal
Sektor
Financial Services
Ort
Frankfurt am Main
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Christian Teuner
Beraterkontakt
+4969507796544
Referenznummer
JN-052022-5591344

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.