Specialist Accounting and Controlling (m/w/d)

Stuttgart Festanstellung

Aktualisiert am 17/05/2022

  • Weltweit marktführendes internationales Unternehmen
  • Specialist Accounting and Controlling (m/w/d) gesucht!

Firmenprofil

Mein Kunde ist ein international tätiges Unternehmen im produzierenden Umfeld und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Unterstützung einen Specialist Accounting and Controlling (m/w/d) in Stuttgart mit den Tätigskeitsschwerpunkten HGB, IFRS und/oder US GAAP. Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Aufgabengebiet

  • Erstellung von Monats-, Quartals-/Jahresabschlüssen nach US GAAP und HGB
  • Mitarbeit bei Budgetplanungen und Forecasts
  • Bewertung von Rückstellungen, Abgrenzungen und Intercompany-Verrechnungen
  • Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen
  • Optimierung interner Prozesse sowie Systeme
  • Qualitätskontrolle über Finanzprozesse für die SOX-Berichterstattung
  • Bearbeitung der jährlichen Steuerberechnung mit dem Steuerberater
  • UST-Voranmeldungen und statistischen Meldungen
  • Ad-hoc Analysen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling/Accounting in einem internationalen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen und Steuerrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP FI
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Moderne Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien
  • Attraktive Vergütung
  • Mobiles Arbeiten
  • Unbefristete Anstellung
  • Parkplätze
Kontakt
Adrian Heidelberger
Referenznummer
JN-042022-5429645
Telefonnummer
+49 711722317139

Zusammenfassung

Berufsfeld
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Financial Controlling
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Stuttgart
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Adrian Heidelberger
Beraterkontakt
+49 711722317139
Referenznummer
JN-042022-5429645

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.