(Senior) Procurement Manager Strategy and Processes (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen Festanstellung

Aktualisiert am 10/06/2022

  • Spannende Aufgabe bei einem führenden Unternehmenen im Bereich Renewable Energy
  • Internationale Leitung von Nachhaltigkeitsprojekten

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, international tätiges Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf erneuerbare Energien. Sowohl im Bereich Offshore-Windkraft als auch im Solargeschäft gehört das Unternehmen weltweit zu den größten Stromproduzenten.

Das Unternehmen verpflichtet sich den Klimaschutzzielen, setzt hohe soziale Standards und fördert eine vielfältige Unternehmenskultur. Hier setzt es auf engagierte und motivierte Mitarbeiter, die gemeinsam tagtäglich innovative Technologien vorantreibt und hochinteressante Projekte realisiert.

Für die Zentrale in NRW suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen einen „(Senior) Procurement Manager" (m/w/d) für den Bereich „Strategy & Processes".

Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Initiierung und Leitung nationaler und internationaler Supply Chain & Procurement Excellence-Projekte
  • Entwicklung und Präsentation von Entscheidungsvorschlägen und Informationspapieren sowie strategische Beratung des Managements
  • (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung der globalen nachhaltigen Einkaufsstrategie
  • Definition und Implementierung von Rahmenstrukturen und Prozessen für eine nachhaltige Beschaffung mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit
  • Gestaltung globaler Prozesse, Strategien und Erstellen von Richtlinien für eine nachhaltige Beschaffung in Abstimmung mit der Einkaufsstrategie
  • Aufbau, Implementierung und Überwachung von Nachhaltigkeitsinitiativen und -instrumenten für die Gruppe
  • Identifikation von Trends in der Lieferkette und Auswertung geschäftsrelevanter Informationen über den Markt für erneuerbare Energien, Lieferanten und Wettbewerber
  • Realisierung loyaler und nachhaltiger Beziehungen zu internen und externen Stakeholdern

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang, gerne mit Zusatzqualifikation Corporate Social Responsibility oder Nachhaltigkeit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management/Einkauf und Nachhaltigkeit in einem globalen produzierenden Umfeld, idealerweise in der Energie- oder Zulieferbranche
  • Fundierte Expertise in Nachhaltigkeitsthemen und im Umgang mit dem Lieferkettengesetz
  • Hohe Selbständigkeit, systematische, qualitäts- und zielorientierte Arbeitsweise sowie breite Methodenkompetenz
  • Hervorragende und nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement und Präsentationskompetenz als Projekt- oder Teilprojektleiter
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Flexibles Arbeiten
  • Herausfordernde Projekte
  • Internationales, aufgeschlossenes Team
  • Spannende Aufgaben
  • Zahlreiche Karrieremöglichkeiten bei Marktführer
Kontakt
Carmen Glatzel
Referenznummer
JN-042022-5586584
Telefonnummer
+49211177224837

Zusammenfassung

Berufsfeld
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Consulting
Sektor
Energy & Natural Resources
Ort
Nordrhein-Westfalen
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Carmen Glatzel
Beraterkontakt
+49211177224837
Referenznummer
JN-042022-5586584

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.