Senior Elektronikingenieur (m/w/d) - Embedded Systeme

Gießen Festanstellung

hinzugefügt 28/07/2022

  • Sehr bekanntes Technologieunternehmen
  • Spannende Aufgabe als Entwickler (m/w/d) von eingebetteten Systemen

Firmenprofil

Unser Kunde aus dem Großraum Wetzlar ist ein international tätiges Unternehmen, welches sich durch innovatives Knowhow einen Namen gemacht hat. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Entwickler (m/w/d) für Hard- und Software zur sinnvollen Verstärkung des Entwicklungsteam gesucht.

Aufgabengebiet

  • Hardwareentwicklung für Embedded Systeme (Mixed-Signal)
  • Entwicklung von Embedded Software (C/C++)
  • Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften, sowie Risikoanalysen
  • Software- und Unittests
  • Umgang mit gängigen Entwicklungswerkzeugen
  • Koordination von Entwicklungsteams (intern und extern)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Fachbereich Elektrotechnik / Informatik (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Systemen (Hard- und Software)
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprachen C und C++, optional C# oder Java
  • Simulationskenntnisse mit LTspice, sowie Kenntnisse von Eagle und Altium Designer
  • Analytisches Denken und Abstraktionsvermögen
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Vergütungspaket

  • Umfangreiches Einarbeitungs- und Schulungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
Kontakt
Hendryk Becker
Referenznummer
JN-072022-5701422
Telefonnummer
+4969507786004

Zusammenfassung

Berufsfeld
Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld
Elektronik
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Gießen
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Hendryk Becker
Beraterkontakt
+4969507786004
Referenznummer
JN-072022-5701422

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.