Senior Business Controller (m/w/d)

Hamburg Festanstellung

Aktualisiert am 25/01/2023

  • International aktives und innovatives Unternehmen
  • Position mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international etabliertes und führendes Unternehmen im Lebensmittelbereich und Lieferant der namhaften Global Player.

Das Business ist dynamisch, innovativ und das Unternehmen bietet eine ebenso vielfältige Kultur.

Aufgabengebiet

Mitwirkung beim jährlichen Budget und Forecast durch qualitativ hochwertige Analysen

Bewertung der Monats-, Quartals- und Jahresergebnisse gegenüber Budget und FC anderer Perioden

Identifikation von Chancen & Risiken basierend auf Performancewerten des Unternehmens

Mitwirkung in relevanten Projekten wie M&A, Prozess- und Geschäftsoptimierung, strategischen Projekte

Business Partnering durch Aufbau und Entwicklung effizienter interner Beziehungen zu Stakeholdern in diversen Funktionen und Standorte

Sparringspartner für die interne IT zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Prozessen und Reportings

Anforderungsprofil

Betriebswirtschaftliches Studium

Berufserfahrung im Controlling eines globalen Industrieunternehmen oder im FMCG Umfeld

Sehr gutes Bilanz- / GuV Verständnis sowie dem Umgang mit relevanten Kennzahlen wir OPEX, Cashflow, Working Capital

Sicheres Knowhow von MS Excel sowie idealerweise SAP und Power BI

Verhandlungssicheres Englisch

Business Sense, Teamplayer, Projektaffinität

Dynamisches Auftreten, Proaktivität und starke Kommunikation

Vergütungspaket

Internationales Unternehmen, innovativ und schnelllebig

Attraktives Kompensationspaket

Sehr gute internationale und fuktionale Karrieremöglichkeiten

Kontakt
Patrick Neuhaus
Referenznummer
JN-062021-2924180
Telefonnummer
+49 1788005874

Zusammenfassung

Berufsfeld
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Commercial & Analysis
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Hamburg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Patrick Neuhaus
Beraterkontakt
+49 1788005874
Referenznummer
JN-062021-2924180

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.