SAP JOB - SAP SD Consultant (m/w/d) - Karlsruhe

Karlsruhe Festanstellung

Aktualisiert am 16/11/2022

  • Global Player
  • Krisensicherer Arbeitsplatz

Firmenprofil

#SAPJobs. Für unseren Kunden, ein Global Player aus der Technologiebranche mit mehr als 100 Standorten weltweit, suchen wir Sie als „SAP SD Consultant (m/w/d)". Bereichern Sie das mehrköpfige SAP SD Team und bringen Sie Ihre Erfahrungen in dem internationalen S/4HANA Einführungsprojekt ein. Bewerben Sie sich jetzt als „SAP SD Consultant (m/w/d)", schließen Sie sich den mehr als 10.000 Mitarbeitern an und tragen zu der innovativen Firmenkultur bei.

Aufgabengebiet

  • Sie tragen die Verantwortung für die Betreuung und Weiterentwicklung des SAP Moduls SD
  • Sie sind zuständig für die Optimierung der Prozesse in Absprache mit den Fachbereichen und Beraten diese im Zusammenhang mit der Systemnutzung
  • Spannende Tätigkeiten rund um Change Requests wie zum Beispiel die Koordination der Entwicklung

Anforderungsprofil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung oder adäquate Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Betreuung des SAP Moduls SD inkl. Customizing
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und eine moderate Reisebereitschaft

Vergütungspaket

  • Ein attraktives Gehaltspaket mit der Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Qualifikation
  • Hohe Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie Remote-Arbeit im Home-Office
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Zusatzleistungen
  • Spannende State-of-the-Art SAP S/4HANA Projekte
Kontakt
Tom Horkheimer
Referenznummer
JN-112022-5837953
Telefonnummer
+49 15152742442

Zusammenfassung

Berufsfeld
Information Technology
Näheres Berufsfeld
ERP
Sektor
Technology & Telecoms
Ort
Karlsruhe
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Tom Horkheimer
Beraterkontakt
+49 15152742442
Referenznummer
JN-112022-5837953

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.