Regional Process Manager Finance - Europe (m/w/d)

Mannheim Festanstellung

hinzugefügt 30/05/2022

  • Weltweit erfolgreicher Konzern (börsennotiert) / Metropolregion "Rhein-Neckar"
  • Spannende Karrierechance / Bereich "Financial Business Process Management"

Firmenprofil

Unser Mandant (börsennotierte AG) ist eine der weltweit führenden Unternehmensgruppen ihrer Branche (Industrie). In der Konzernzentrale mit Sitz in der aufstrebenden „Metropolregion Rhein-Neckar" besetzen wir jetzt die Vakanz "Regional Process Manager Finance - Europe (m/w/d)".

Aufgabengebiet

  • Als "Regional Process Manager Finance - Europe (m/w/d)" sind Sie Teil der globalen Konzern-Transformationsinitiativen und gestalten - basierend auf ihrer Expertise - für den Konzern „Best-in-Class"-Prozesse
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit führen Sie - in enger Abstimmung mit den regionalen (europäischen) Konzern-Gesellschaften - Analysen-, Harmonisierungs- und Optimierungsaktivitäten von finanzrelevanten Geschäftsprozessen durch
  • Hierbei identifizieren Sie gemeinsam mit den regionalen (europäischen) Konzern-Gesellschaften Änderungsanforderungen und unterstützen die Konzern-Gesellschaften in der Umsetzung von globalen und lokalen Projekten mit Auswirkung auf finanzrelevante Wertflüsse
  • Als Teil des globalen "Financial Business Process Management"-Teams entwickeln und implementieren Sie gemeinsam mit den Global Process Owner(s), unterschiedlichen Anforderungsbereichen und dem IT-Team, internationale Standards für Geschäftsprozesse und Stammdaten. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf den End-to-End Wertschöpfungsketten - mit einem besonderen Fokus auf die Integration in das interne und externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung der lokalen Anforderungen
  • Sie begleiten internationale Rollouts des Konzern-SAP Standards und unterstützen darüber hinaus die Einzelgesellschaften nach der Implementierung neuer Prozesse und Systeme mit besonderem Fokus auf Stabilität, Qualität und Compliance von Prozessen sowie Integration der Werteflüsse in das Gruppenberichtswesen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs, verbunden mit einer mehrjährigen Berufserfahrung in den Bereichen Accounting / Informationstechnologie / Projektmanagement mit betriebswirtschaftlicher Orientierung in einem international ausgerichteten Unternehmen - oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sorgfältige, strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch, hohes Maß an Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Accounting und Controlling
  • Affinität zu IT-Prozessen und -Systemen (SAP FI/CO)
  • Fähigkeit, komplexe Themenfelder zu analysieren und praktikable Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen
  • Hohe Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit, sowie ausgeprägte interkulturelle Kompetenzen
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

Attraktives Gehaltspaket.

Kontakt
Robert Klein
Referenznummer
JN-052022-5629709
Telefonnummer
+4969507786217

Zusammenfassung

Berufsfeld
Audit & Advisory
Näheres Berufsfeld
Unternehmensfinanzierung
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Mannheim
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Robert Klein
Beraterkontakt
+4969507786217
Referenznummer
JN-052022-5629709

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.