QA Manager Qualifizierung (m/w/d)

Arnsberg Festanstellung

hinzugefügt 02/06/2022

  • Chance zur Weiterentwicklung im pharmazeutischen Umfeld
  • flexible Arbeitsbedingungen inkl. 2 Tage Homeoffice pro Woche

Firmenprofil

Mein Kunde, ein wachsendes und solides mittelständisches Pharmaunternehmen mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Tätigkeiten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen QA Manager Qualifizierung (m/w/d).

Aufgabengebiet

-Sie übernehmen die QA-seitige Planung, Durchführung und Dokumentation von Qualifizierungen des Equipments und Prozessen im pharmazeutischen Umfeld

-Eigenständige Qualitätssicherung durch Validierung von computergestützten pharmazeutischen Systemen

-Präsentation der Qualifizierungsprojekte bei Inspektionen und Kundenaudits

-kontinuierliche Weiterentwicklung von Qualifizierungskonzepten

-Sicherstellung der laufenden GxP-Compliance

-Bearbeitung von Change, Abweichungen und CAPAs

Anforderungsprofil

-Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung

-erste Erfahrungen in Qualifizierung von Equipment im GMP- und Pharmaumfeld

-Eigenständiger und dennoch teamorientierter Arbeitsstil

-selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

-sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel

-sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

-attraktives Vergütungsmodel gemäß des Chemietarif

-30 Tage Urlaub und Sonderurlaub

-37,5 Stunden Woche

-flexible Arbeitszeiten zwischen 6 -22 Uhr

-mobiles Arbeiten an 2 bis 3 Tagen die Woche

-In- und externe Weiterbildungsangebote

-kompetentes und aufgeschlossenes Team

-abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungsspielraum

Kontakt
Marie Schwenn
Referenznummer
JN-052022-5621174
Telefonnummer
+491626318102

Zusammenfassung

Berufsfeld
Life Sciences
Näheres Berufsfeld
Pharmaindustrie
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Arnsberg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Marie Schwenn
Beraterkontakt
+491626318102
Referenznummer
JN-052022-5621174

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.