Projektmanager (m/w/d) Hochbau

Düsseldorf Festanstellung

Aktualisiert am 07/12/2021

  • Nachhaltige und energieeffiziente Hochbauprojekte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Mandant ist seit mehr als 30 Jahren erfolgreich in der Baubranche tätig. Mit dem Team aus engagierten Mitarbeitern aus den Bereichen Architektur sowie Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen ist unser Kunde Spezialist für die Entwicklung, Planung und den Bau nachhaltiger Büro-, Gesundheits-, als auch Industriebauten. Sie können sich auf interessante und abwechslungsreiche Aufgaben am Standort Düsseldorf freuen.

Aufgabengebiet

  • Leitung und Steuerung anspruchsvoller Bauprojekte im Hochbau
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Steuerung von Terminen, Kosten und Gebäudequalitäten
  • Mitverantwortung bei der technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Bauberatung
  • Koordination aller Projektbeteiligten

Anforderungsprofil

  • Erfolgreiches abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurswesen
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Bauprojekten
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen technischen und bauvertraglichen Regelwerke HOAI und VOB
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist runden Ihr Profil ab

Vergütungspaket

  • Langfristige Perspektiven
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Attraktive Vergütung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein aufgeschlossenes und hochmotiviertes Team



Kontakt
Romeo Bakoa
Referenznummer
JN-122021-4543452
Telefonnummer
+49 211177224607

Zusammenfassung

Berufsfeld
Construction
Näheres Berufsfeld
Projektmanagement
Sektor
Property
Ort
Düsseldorf
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Romeo Bakoa
Beraterkontakt
+49 211177224607
Referenznummer
JN-122021-4543452

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.