Project Manager / techn. Service Manager (m/w/d)

Karlsruhe Festanstellung

hinzugefügt 20/06/2022

  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet.
  • Fachliche Einarbeitung und kollegiales Betriebsklima.

Firmenprofil

Für unseren Kunden, einen weltweit tätigen Dienstleister im Bereich Real Estate suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Project Manager / technical Service Manager (m/w/d). Die Sparte, für die der Mitarbeiter gesucht wird, bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Bereiche Bauleistungen, Gebäudebewirtschaftung, Energieeffizienz und Gebäudemanagement. Mit den insgesamt über 1000 Mitarbeitern in Deutschland gehört das Unternehmen zu den festen Größen der Branche und steht deren Kunden als strategischer Partner zur Seite. Bewerben Sie sich jetzt für eine zukunftssichere Stelle mit individuellem Entwicklungsangebot.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für sämtliche projektbezogenen Abstimmungen und Mitwirkung bei der Jahresplanung.
  • Verantwortung der Planung und Realisierung in allen Projektphasen durch Führung der interdisziplinären und bereichsübergreifenden Projektteams.
  • Organisation und Steuerung von Ausschreibung und Vergabe.
  • Umsetzung und Sicherstellung der Arbeitssicherheitsvorgaben.
  • Festlegung von Projektplänen, insbesondere von Kosten- und Zeitplänen. Verantwortung für die Kosten- und Termineinhaltung sowie die Qualitätskontrolle.
  • Mitwirkung bei der Standortentwicklung und Entwicklung baulicher Umsetzungskonzepte als Grundlage der Planung und Realisierung.
  • Sicherung von Wachstumschancen und Initiierung neuer Projekte
  • Entwicklung und Betrachtung technischer Lösungen auf Basis betrieblicher Aufgabenstellungen.
  • Koordination der Projekt- und Betriebsarbeiten im Bereich des Facility Managements zur Nutzung von möglichen Synergieeffekten.
  • Erstellung der täglichen Zeitpläne für die verfügbaren Fachkräfte, einschließlich Planung der Wartungsarbeiten sowie reaktive bzw. korrektive Arbeitsaufträge
  • Aktive Teilnahme an Planungsbesprechungen mit operativen Partnern bzw. Kunden, um die Prioritäten von Aufträgen zu definieren, Ausfallzeiten zu optimieren und erforderliche Lead-Zeiten festzulegen
  • Abschluss eines Zeitplans der Ressourcen für Wartungen und Reparaturen in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Optimierung und Gewährleistung einer effizienten Service-Bereitstellung am Kundenstandort
  • Verwaltung der technischen Schulungsvorgaben, einschließlich Kompetenzbewertungen, Schulungen zu wichtigen Services und Übungen zu Szenarien am Standort
  • Fachlicher Ansprechpartner für Auftraggeber und Subunternehmen zu technischen Belangen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen, Architektur oder in einem fachverwandten Studienfach oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Idealerweise Erfahrungen in der Bau- und Projektleitung, angefangen bei der Konzeption bis hin zur erfolgreichen Fertigstellung
  • Solide Kenntnisse fachlicher HSSE-Standards
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Verhandlungssicheres Auftreten und exzellenten kommunikative Fähigkeiten
  • Strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise

Vergütungspaket

  • Fachgerechte Einarbeitung in ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Persönliches Onboarding durch spezielle Willkommenstage
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz, sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima verbunden mit einer dynamischen und kreativen Arbeitskultur
Kontakt
Adrian Kalinka
Referenznummer
JN-062022-5654404
Telefonnummer
+49 711722317126

Zusammenfassung

Berufsfeld
Property
Näheres Berufsfeld
Facility Management
Sektor
Property
Ort
Karlsruhe
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Adrian Kalinka
Beraterkontakt
+49 711722317126
Referenznummer
JN-062022-5654404

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.