Procurement Specialist (m/w/d) Chemicals

Köln Festanstellung

Aktualisiert am 27/07/2022

  • Global Player in der chemischen Industrie
  • Vielseitige Aufgabenstellung im taktisch, strategischen Einkauf

Firmenprofil

Unser Mandat gehört zu den größten und erfolgreichsten Chemiekonzernen weltweit. Das Unternehmen kann sich unter die wichtigsten Rohstofflieferanten für die chemische Industrie zählen und ist hierbei nicht mehr wegzudenken. Bereits seit vielen Jahrzehnten verfolgen Sie ihr Konzept, die nachhaltigsten Optionen in Ihrer Branche für eine Vielzahl gesellschaftlicher Bedürfnisse darzustellen.

Im Zuge einer strategischen Neubesetzung suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum schnellstmöglich einen „Procurement Specialist Chemicals" (m/w/d) für den Standort im Großraum Köln.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für den Einkauf von Chemikalien, Grundstoffen und Gasen mit einem Einkaufsvolumen im zweistelligen Bereich
  • (Weiter-) Entwicklung und Implementierung von Einkaufsstrategien und Automatisierungsmöglichkeiten am Standort
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen sowie deren selbstständige Bearbeitung und Abwicklung (von der Bedarfsplanung bis zur Distribution)
  • Analyse und Identifikation von Trends in den Beschaffungsmärkten
  • Verantwortlicher Ansprechpartner für Lieferanten sowie für interne Fachabteilungen und Stakeholder
  • Intensive Zusammenarbeit in unternehmensinternen Netzwerken für die Ausarbeit und Identifizierung von Best Practices

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, alternativ vergleichbare Ausbildung mit einem technischen oder kaufmännischen Schwerpunkt und entsprechenden Fortbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen, taktischen und strategischen Einkauf, idealerweise von branchennahen Gütern, wie z.B. Chemikalien, Granulate, Schmierstoffe oder ähnliches
  • Erfahrungen in der Chemie-, Pharma- oder in der Prozessindustrie, gerne aus einem internationalen Umfeld
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Tools, fundierte SAP-Kenntnisse
  • Hohe Selbständigkeit, systematische, qualitäts- und zielorientierte Arbeitsweise sowie sehr gutes Verhandlungsgeschick
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Attraktive Konditionen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement mit Fitnessangeboten
Kontakt
Carmen Glatzel
Referenznummer
JN-052022-5617118
Telefonnummer
+49211177224837

Zusammenfassung

Berufsfeld
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Direkteinkauf
Sektor
Energy & Natural Resources
Ort
Köln
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Carmen Glatzel
Beraterkontakt
+49211177224837
Referenznummer
JN-052022-5617118

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.