Pharmareferent primary care Saarbrücken m/w/d

Saarbrücken [Städteregion] Festanstellung

hinzugefügt 18/06/2021

  • Umfangreiche Pharmareferenten-Tätigkeit für RX-Produkte
  • Produzierendes mittelständisches Unternehmen

Firmenprofil

Mein Mandant beschäftigt sich seit vielen Jahren forschungsorientiert mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von innovativen Arzneimitteln.

Den Patienten im Mittelpunkt, richtet mein Mandant sein Tun darauf aus, erkrankte Menschen mit innovativen und modernen Arzneimitteln zu versorgen und pharmazeutische Lösungen anzubieten. Der Fokus des Produktportfolios liegt dabei im Bereich der verschreibungspflichtigen Medikamente und Medizinprodukte.

Der deutsche Firmensitz ist ein Tochterunternehmen in Deutschland. Die Ländervertretungen des Unternehmens sind weltweit zu finden und international erfolgreich.

Sie sind der richtige Mitarbeiter für meinen Mandanten, wenn Sie gerne in einem werteorientierten, gleichzeitig erfolgreichen Umfeld arbeiten möchten. Mein Mandant steht für Eigenständigkeit, Transparenz auf allen Ebenen und fördert den Zusammenhalt des Teams. Sie arbeiten also selbstständig für das Team.

Aufgabengebiet

Sie sind in Ihrem Gebiet erster Ansprechpartner für APIS und Fachärzte.

Sie besuchen niedergelassene Pneumologen und APIS in ihrem Gebiet selbstständig und gut organisiert.

Auf Grund der aktuellen Situation werden die meisten Besuche virtueller Art sein.

Dabei schauen Sie auch über den Tellerrand hinaus:

Sie gestalten eigene Vertriebsstrategien und neue, kreative Lösungsansätze zur Beratung Ihrer Kunden, die Sie aus Ihrer fortlaufenden Tätigkeit ableiten.

Ebenso arbeiten Sie kooperativ mit Ihren Kollegen aus dem Bereich Marketing zusammen und leiten aus Ihren Erfahrungen entsprechende Marketingideen ab.

Da Sie unternehmerisch denken, beobachten Sie stets die Absatz- und Umsatzentwicklung Ihres Gebiets und leiten auch daraus Strategien ab.

Sie arbeiten stets mit einem exzellenten Kundenfokus und bauen engagiert Ihr Netzwerk mit Zielgruppen-Ärzten permanent aus.

Sie zeigen Weitblick und Eigeninitiative in der Organisation von entsprechenden Veranstaltungen für Ärzte und medizinisches Personal im Fokusbereich.

Anforderungsprofil

Sie gehen in der Tätigkeit des Außendienstes auf? Sie sind eine offene, kommunikationsstarke und überzeugende Person?
Sie sind zielorientiert und geben gerne alles, um dem Patienten, der am Ende der Wertschöpfungskette steht, das Leben mit seiner Erkrankung zu erleichtern?

Sie sind IT-affin und bewandert in Online-Gesprächen?

Sie können mit Ärzten und Fachärzten auf Augenhöhe kommunizieren und den Nutzen des Produkts auf Grund Ihres Wissens klar herausarbeiten?

Auf Grund Ihrer Branchenkenntnisse und / oder Vertriebserfahrung wissen Sie auch, dass es wichtig ist, sich in Ihr Gegenüber einzudenken, um ihn vom Produkt zu begeistern und können dementsprechend auftreten?
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbungen!

Sie sollten im Anschluss an ihre naturwissenschaftliche, medizinische oder kaufmännische Berufsausbildung (PTA, CTA, MTA, BTA, Apothekenhelferin, Arzthelferin usw.) über einen abgeschlossenen Pharmareferenten verfügen und bereits Berufserfahrung im Arzt-und Facharztaußendienst gesammelt haben. Idealerweise haben Sie bereits Lungenfachärzte besucht, oder waren für Präparate der Pneumologie zuständig.

Vergütungspaket

Es erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket bestehend aus einem Fix-Gehalt, einem Firmenwagen der oberen Mittelklasse und einem Bonus.

Mein Mandant lässt sie außerdem profitieren von Sportangeboten, Firmenevents und anderen Zusatzleistungen.

Kontakt
Isabel Alterauge
Referenznummer
JN-062021-2929097
Telefonnummer
+49403250742164

Zusammenfassung

Berufsfeld
Näheres Berufsfeld
Vertragsart
Beratername
Isabel Alterauge
Beraterkontakt
+49403250742164
Referenznummer
JN-062021-2929097

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.