Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie / Nähe Münster

Nordrhein-Westfalen Festanstellung

hinzugefügt 10/03/2022

  • interessante Entwicklungsperspektiven
  • Vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld

Firmenprofil

Unser Mandant ist derzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach einem Oberarzt Innere Medizin/Gastroenterologie (m/w/d), der das Klinikum in der Nähe Münsters mit seiner weitreichenden Erfahrung gewinnbringend unterstützen möchte. Bei der ausgeschriebenen Position handelt es sich um eine unbefristete und in Vollzeit auszuübende Tätigkeit.

Aufgabengebiet

  • Fachkundige und kompetente Versorgung der Patienten (m/w/d)
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des gesamten Verdauungstraktes
  • Mitgestaltung und Unterstützung der strategischen Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches
  • Ausbildung und Anleitung der Assistenzärzte (m/w/d)
  • Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten

Anforderungsprofil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin/Gastroenterologie
  • Internistische und gastroenterologische Berufskenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Endoskopie-Arten
  • Erfahrung in endoskopischen und sonografischen Techniken
  • Deutsche Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Hervorragende Sozialkompetenz, Einfühlungsvermögen, Empathie
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen (m/w/d)
  • Teamplayer

Vergütungspaket

  • Attraktives Arbeitszeitenmodell
  • Kollegiale und familiäre Arbeit in einem motivierten Team
  • Interne sowie externen Fort-und Weiterbildungen
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits
Kontakt
Tino Böcker
Referenznummer
JN-032022-5377052
Telefonnummer
+49403250742169

Zusammenfassung

Berufsfeld
Healthcare
Näheres Berufsfeld
Healthcare
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Nordrhein-Westfalen
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Tino Böcker
Beraterkontakt
+49403250742169
Referenznummer
JN-032022-5377052

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.