Marketplace Manager E-Commerce (m/w/d) Textile/Fashion

Nordrhein-Westfalen Festanstellung

hinzugefügt 17/06/2021

  • Spannendes Aufgabengebiet mit großem Wachstumspotenzial über die nächsten Jahre
  • Junges aufgeschlossenes Team mit Liebe zur Mode

Firmenprofil

Mein Mandant ist ein Unternehmen, das tief in der Textilbranche verankert ist und seit über 20 Jahren aus Liebe zur Fashion agiert. „Sustainability" wird bei diesem Kunden groß geschrieben und folgt somit nicht nur der Mode, sondern setzt ein unverkennbares Statement.

Du bist kommunikativ und analytisches Denken liegt dir besonders? Du hast bereits in der Textilbranche Erfahrungen sammeln können und der Ausbau des Marktplatzgeschäftes ist dein Spezialgebiet? Dann zögere nicht und bewirb Dich jetzt als Marketplace Manager E-Commerce (m/w/d) Textile/Fashion.

Aufgabengebiet

  • Strategische und operative Betreuung der vorhandenen Marktplätze
  • Kontinuierlicher Ausbau von neuen Marktplätzen
  • Monitoring von KPIs sowie Ableitung verschiedener Optimierungspotenziale
  • Ausführung und kontinuierliche Optimierung kanalspezifischer Marketingmaßnahmen
  • Beständige Nachverfolgung der Wirtschaftlichkeit des Marktplatz-Geschäftes

Anforderungsprofil

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Fashion/Textile in ähnlicher Position
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich Content Creation, Performance & und Marketplace Management
  • Technisches Verständnis und guter Umgang mit branchenüblichen Kennzahlen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamplayer

Vergütungspaket

  • Ein erfolgreiches, motiviertes Team, das sich auf Deine kompetente Verstärkung freut
  • Attraktive Vergütung und Benefits
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Karrieremöglichkeiten
  • Modernes Unternehmen mit flachen Hierarchien
Kontakt
Pia Becker
Referenznummer
JN-062021-2928477
Telefonnummer
+49 2118632494473

Zusammenfassung

Berufsfeld
Näheres Berufsfeld
Vertragsart
Beratername
Pia Becker
Beraterkontakt
+49 2118632494473
Referenznummer
JN-062021-2928477

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.