Leiter Einkauf (m/w/d)

Fulda Festanstellung €80.000 - €90.000

Aktualisiert am 21/06/2022

  • Internationales Technologie-Unternehmen
  • Technologischer Wegbereiter

Firmenprofil

Als technologischer Wegbereiter, mit Leidenschaft für Technologie und Innovation, lebt unser Mandant innovative Produkte und Lösungen. Für den Standort Fulda sucht unser Kunde einen Leiter Einkauf (m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für den gesamten Bereich Einkauf und Beschaffung sowohl operativ als auch strategisch
  • Leitung und Koordination des Einkaufsteams, sowie aktive Mitarbeit im operativen Geschäft
  • Prüfung und Vergleich von Angeboten sowie Analyse und Beobachtung des Einkaufsmarktes
  • Gestaltung, Verhandlung und Abschluss von Verträgen mit Lieferanten und Überwachung der Vertragserfüllung
  • Weiterentwicklung von bestehenden Beschaffungskonzepten
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Einkaufs- und Digitalisierungsstrategie bestehender Einkaufsprozesse

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem betriebswirtschaftlichen- oder technischen Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im strategischen und operativen Einkauf
  • Erfahrung in der Führung von kleinen dynamischen Teameinheiten
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschickt
  • Zuverlässige, erfolgsorientierte Arbeitsweise
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Vergütungspaket

  • Attraktives Paket mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Benefits
Kontakt
André Hartstang
Referenznummer
JN-062022-5635767
Telefonnummer
+4969507786456

Zusammenfassung

Berufsfeld
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Einkaufsmanagement
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Fulda
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
André Hartstang
Beraterkontakt
+4969507786456
Referenznummer
JN-062022-5635767

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.