Inhouse SAP SD Berater (m/w/d)

Hamburg Festanstellung

Aktualisiert am 20/09/2021

  • Renommiertes Unternehmen sucht einen innovativen SAP SD Berater (m/w/d)
  • Abwechslungsreiche SAP SD Position (m/w/d)

Firmenprofil

Unser Mandant ist eine weltweit agierendes Investment Management Gruppe und bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen im Softwarebereich.Mit 200 Mitarbeitern weltweit gehört unser Mandant zu den etabliertesten und innovativsten Unternehmen in der Branche.Im Zuge der Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen "Inhouse Berater mit Schwerpunkt SD (m/w/d)" für den Standort in Hamburg.

Aufgabengebiet

  • Projektleitung und Koordination von Inhouse Berater Projekten
  • Prozessanalyse und Unterstützung von Unternehmensabläufen, Erarbeitung von Optimierungslösungen
  • Interne Unterstützung bei allen relevanten SAP SD Themen; einschließlich customizing



Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Informatik Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit dem Modul SD
  • Sie verfügen über sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und zeichnen sich durch Methodenkompetenz aus
  • Sie verstehen sich als Teamplayer und unterstützen gerne ihre Kollegen
  • Begeisterung im SAP Umfeld
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Umgängliche und innovative Persönlichkeit
  • Hohe und kontinuierliche Lernbereitschaft
  • Geringfügige Reisebereitschaft

Vergütungspaket

  • Flache Hierarchien
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Viele Weiterbildungen zu den neuesten SAP Trend-Themen
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office-Möglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
Kontakt
Helge Bloch
Referenznummer
340036
Telefonnummer
+49403250742117

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Helge Bloch
Beraterkontakt
+49403250742117
Referenznummer
340036

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.