Financial Controller (m/w/d)

Essen Festanstellung

Aktualisiert am 11/10/2021

  • International agierendes FMCG Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und neue Herausforderungen im Controlling

Firmenprofil

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein dynamisches Unternehmen aus der FMCG Branche mit Sitz im Großraum Essen. Das Unternehmen zeichnet sich durch klare Strukturen aus und bietet vielseitige Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Im Rahmen einer Nachbesetzung sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Financial Controller (m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Anfertigung des monatlichen Berichtswesens für die Geschäftsführung
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS, sowie deren Analyse und Kommentierung
  • Erstellung von Forecast, Budget und Erarbeitung monatlicher Plan-/Ist-Abweichungsanalysen sowie Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen
  • Stetige Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse, Kennzahlen und Tools

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Controlling und/oder Rechnungswesen
  • Langjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Hohe Zahlenaffinität, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Wirkungszusammenhänge
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office Software Anwendungen und Erfahrung im Umgang mit SAP wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Interessante Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Offene und kommunikative Unternehmenskultur
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Gehaltspaket
Kontakt
Vanessa Walczyk
Referenznummer
JN-102021-3608311
Telefonnummer
+49211177224516

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Vanessa Walczyk
Beraterkontakt
+49211177224516
Referenznummer
JN-102021-3608311

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.