Director & Head of R&D - Flow Meter (m/f/d)

Baden-Württemberg Festanstellung

Aktualisiert am 29/06/2022

  • Abteilungsleitung in einem Wachstumsmarkt
  • International agierendes Unternehmen

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein mittelständisches und international ausgerichtetes Unternehmen aus der Mess- uns Regeltechnik, das die Produkte insbesondere im Bereich der Automatisierung einbettet. Die Kunden sind hauptsächlich Unternehmen aus der Chemie-, Pharma-, Automatisierungs-, Öl-, Gas- und Mineralölbranche.

An dem Standort im Süd-Westen Deutschlands suchen wir als Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Director R&D (m/f/d), der die Entwicklungsabteilung leiten und an die Geschäftsführung berichten soll.

Aufgabengebiet

  • Disziplinarische und fachliche Führung des gesamten Entwicklungsteams inkl. Elektronik- und Mechanikabteilung
  • Verantwortung für das Produktdesign und Technik aller Produkte in enger Zusammenarbeit mit dem HQ im Ausland und anderen Abteilungen
  • Personalverantwortung für etwa 25 Mitarbeiter
  • Mitglied des Management-Teams und direktes Reporting an die Geschäftsführung
  • Produktentwicklungsplanung (Roadmap) und Priorisierung von Projekten inkl. Budget-, Kosten und Fortschrittsüberwachung
  • Technische Steuerung im Projektlenkungskreis
  • Verantwortung für das gesamte Technologie-Management inkl. Patent- und Markenrechte
  • Erarbeiten von Synergieeffekten innerhalb des Konzerns
  • Betreuung von Entwicklungskooperationen im In- und Ausland mit Dritten, Universitäten und Verbänden

Anforderungsprofil

  • Technisches Studium der Physik, Elektromechanik, Mechanik, Maschinenbau oder eines ähnlichen Studiengangs
  • Promotion von Vorteil aber kein Muss
  • Langjährige Führungserfahrung im Bereich Sensorik, Schwingungsmechanik, Durchflussmesstechnik, Regelungstechnik oder Fluidmechanik
  • Interkulturell erfahrene Führungskraft (m/f/d) und empathischer, kontaktfreudiger Teamplayer, der gerne interdisziplinär arbeitet und sich auf intensiven Wissensaustausch freut
  • Starker und begeisternder Kommunikator, der sein Team motivieren und weiterentwickeln kann
  • Erfahrung in der Organisationsentwicklung und der Erstellung von Entwicklungs- und Budgetplänen
  • Wissen über Patent- und Markenrecht
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft für internationale Reisen (10%)

Vergütungspaket

  • Attraktives Basis-Gehalt
  • Erfolgsabhängige Bonus-Regelung
  • Firmenwagen
  • Internationale Unternehmenskultur mit Entwicklungsmöglichkeiten
Kontakt
Vedran Bahtijarevic
Referenznummer
JN-062022-5634071
Telefonnummer
+49 69507786642

Zusammenfassung

Berufsfeld
Executive Search
Näheres Berufsfeld
Produktion & Technik
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Baden-Württemberg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Vedran Bahtijarevic
Beraterkontakt
+49 69507786642
Referenznummer
JN-062022-5634071

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.