CCO / Chief Commercial Officer

Baden-Württemberg Festanstellung

hinzugefügt 04/07/2022

  • Unternehmen mit großem Wachstumspotential
  • Dynamisches Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen

Firmenprofil

Für unseren Kunden, ein unabhängiges Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Herstellung und Verpackung von halbfesten und flüssigen Kosmetika, Medizinprodukten sowie Arzneimitteln, suchen wir ab sofort einen Chief Commercial Officer zur weiteren profitablen Expansion des Unternehmens.Unser Mandant beschäftigt ca. 75 Mitarbeiter und hat seinen Firmensitz westlich von Stuttgart.

Aufgabengebiet

  • Key Account Management für alle bestehenden Kunden, sowie Akquisition neuer Kunden in der Kosmetik- und Pharmaindustrie
  • Laufende Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsportfolios zur Unterstützung unserer Kunden
  • Sicherstellung eines leistungsfähigen Customer Service
  • Erarbeitung von Businessplänen und Strategien zur Sicherstellung des geplanten Umsatzwachstums
  • Enge Zusammenarbeit mit dem CEO in der Entwicklung und laufenden Umsetzung der Vertriebsstrategie
  • Volle Umsatz- und Margenverantwortung in einer schlanken Organisation
  • Vertretung auf relevanten Messen
  • Nachverfolgung der aktuellen Trends im Markt

Anforderungsprofil

  • Erfolgreicher Track-Record im internationalen Business Development B2B in der Kosmetik- und Pharmaindustrie
  • Betriebswirtschaftlicher Hochschulabschluss oder vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung mit relevanter Weiterbildung und mindestens 10 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift. Französisch, Italienisch oder Spanisch sind ein Plus.
  • Breites Netzwerk in der Industrie und dem relevanten Handel
  • Erfahrung in der Lohnherstellung und Entwicklung von Kosmetika, Medizinprodukten und/oder OTC-Arzneimitteln
  • Hands-on, proaktive und strukturierte Führungspersönlichkeit
  • Ausdauernde, überzeugende und abschlussstarke Kommunikation
  • Unternehmerisches, chancenorientiertes Denken

Vergütungspaket

  • unternehmerisches, dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswege
  • attraktives Gehalt und zusätzliche Möglichkeit einer Sweet Equity
Kontakt
Laura Adrian
Referenznummer
JN-062022-5665030
Telefonnummer
+49 162 234 7833

Zusammenfassung

Berufsfeld
Executive Search
Näheres Berufsfeld
Beratung, Strategie & Transformation
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Baden-Württemberg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Laura Adrian
Beraterkontakt
+49 162 234 7833
Referenznummer
JN-062022-5665030

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.