Brand Manager OTC (m/w/d) für die HCP Kommunikation

Berlin Festanstellung

hinzugefügt 24/05/2024

  • Kreatives Marketing für eine der führenden Marken innerhalb der Dermokosmetik
  • Bespielen der HCPs, insbesondere Apotheken und Dermatologen

Firmenprofil

Mein Kunde ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Dermokosmetik und hat eine der größten Marken weltweit im Portfolio. Mit einer breiten Produktpalette, die sich auf Hautpflege, Haarpflege und Körperpflege erstreckt, ist es bestrebt, das Leben der Kunden durch innovative Lösungen zu bereichern. Das Engagement für Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit hat meinen Kunden zu einem vertrauenswürdigen Namen in der Branche verholfen.

Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Umsetzung einer umfassenden Markenstrategie für die größte Dermokosmetiklinie des Unternehmens
  • Identifizierung und Analyse von Markttrends, Wettbewerbern und Kundenbedürfnissen, um Chancen für Wachstum und Differenzierung zu identifizieren
  • Sie arbeiten sehr eng mit dem Sales Team zusammen und stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen Marketing & Vertrieb dar
  • Planung und Durchführung von Marketingkampagnen, um das Bewusstsein für die Marke zu steigern und den Verkauf zu fördern
  • Sie bespielen verschiedenste Zielgruppen, insbesondere die Apotheken und die Dermatologen und orientieren sich an deren Bedürfnissen
  • Vor allem im Fokus steht auch die kreative Arbeit rund um die Marke, sowohl für den offline- als auch online Auftritt und die Präsentation auf Kongressen & Symposien
  • Zusammenarbeit mit internen Teams wie Vertrieb, Forschung und Entwicklung sowie externen Agenturen, um die Markenziele zu erreichen
  • Verantwortlich für die Budgetierung und Überwachung der Marketingausgaben
  • Durchführung von Marktanalysen und Erstellung von regelmäßigen Berichten zur Leistung der Marke

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium in Marketing, Betriebswirtschaft oder einem verwandten Bereich
  • Berufserfahrung im Brand Management oder Trade Marketing von OTC Produkten, idealerweise in der Dermokosmetik
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Kommunikation mit Ärzten
  • Idealerweise bringen Sie eigene Vertriebserfahrung mit, oder aber haben Erfahrungen in der engen Zusammenarbeit mit und Orientierung an Vertriebsteams
  • Nachgewiesene Erfolge bei der Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Markenstrategien
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Marktforschung, Wettbewerbsanalyse und Marketingtrends
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, Daten in handlungsrelevante Erkenntnisse umzuwandeln
  • Starke Projektmanagementfähigkeiten und die Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Kreatives Denken und die Fähigkeit, innovative Ansätze zur Markenförderung zu entwickeln
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift

Vergütungspaket

  • Eine herausfordernde Position in einem dynamischen und wachstumsorientierten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, eine der größten Marken in der Dermokosmetik zu führen und weiterzuentwickeln und vielleicht ja sogar zu der führenden Marke zu machen
  • Ein engagiertes und quirliges Team, welches sich aus Kollegen verschiedenster Nationalitäten und Erfahrungen zusammensetzt und damit sicherlich neben der fachlichen Entwicklung viel Potenzial für die persönliche Entwicklung bietet
  • Attraktive Vergütung, Benefits und Co. sind natürlich selbstverständlich
Kontakt
Annabelle Luther
Referenznummer
JN-052024-6434257
Telefonnummer
+49 1622643373

Zusammenfassung

Berufsfeld
Life Sciences
Näheres Berufsfeld
Pharmaindustrie
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Berlin
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Annabelle Luther
Beraterkontakt
+49 1622643373
Referenznummer
JN-052024-6434257

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.