Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Bremen (Bundesland) Festanstellung

Aktualisiert am 29/10/2021

  • Ein innovatives und zukuftsorientiertes Unternehmen
  • Schnelle Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe

Firmenprofil

Unser Mandant gehört zu einer erfolgreichen Unternehmensgruppe in der Baubranche, zählt über 300 Mitarbeiter am Standort Bremen und ist in seinem Segment führend. Hierbei überzeugt das Unternehmen mit mitarbeiterorientierter und innovativer Firmenkultur, schnellen Entwicklungsmöglichkeiten und einem zukunftsorientierten Umfeld. Das Team im Rechnungswesen soll erweitert werden, deshalb suchen wir einen Bilanzbuchhalter(m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Sie erstellen die Monats, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB selbstständig
  • Sie sind für die monatlichen Reporting sowie die monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen verantwortlich
  • Sie analysieren Bilanzen und sind für die Ermittlung von Kennzahlen zuständig
  • Sie sind direkter Ansprechpartner/in für Geschäftsführung und Wirtschaftsprüfer
  • Sie übernehmen Sonderprojekte

Anforderungsprofil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und oder verfügen über eine Ausbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/in
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position oder aus einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit
  • Idealerweise sind Sie in der Anwendung von Microsoft Navision erfahren
  • Sie sind bilanzsicher nach HGB und sprechen gutes Englisch
  • Sie haben eine analytische Denkweise, sind zahlen-affin und arbeiten gern im Team

Vergütungspaket

  • Vielfältige und anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • Diverse Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Internationalität und dynamisches Umfeld
  • Umfangreiche Corporate Benefits
Kontakt
Saranda Berisha
Referenznummer
JN-012021-1999188
Telefonnummer
+49403250742708

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Vertragsart
Beratername
Saranda Berisha
Beraterkontakt
+49403250742708
Referenznummer
JN-012021-1999188

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.