Bauleiter (m/w/d) im Gewerbebau

Köln Festanstellung

Aktualisiert am 04/08/2022

  • Renommiertes mittelständisches Unternehmen mit Kernkompetenz im Gewerbebau
  • Attraktiver Arbeitgeber mit spanenden Entwicklungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein mittelständisches Generalunternehmen, welches von einer familiären Unternehmenskultur geprägt ist und eine hohe Reputation aufweist. Im Rahmen der Spezialisierung im Gewerbebau erwarten Sie spannende Projekte am Standort Köln.

Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Abwicklung und Organisation von Baumaßnahmen
  • Koordination von Nachunternehmen und Abrechnung der Bauleistungen
  • Projektbezogene Leistungs- und Kostenkontrolle
  • Schnittstellenvermittlung zwischen technischen Gewerken Subunternehmen
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz

Anforderungsprofil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung in Großbauprojekten im Hochbau
  • Fundierte Kenntnisse im Kaufvertrags- und Baurecht sowie der HOAI und VOB
  • Selbstständige, teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen sowie unternehmerisches Denken und Handeln

Vergütungspaket

  • Attraktives Vergütungspaket und Benefits
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitregelung und Option des Homeoffice
  • Kollegiale Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
Kontakt
Richard Uhling
Referenznummer
JN-072022-5683182
Telefonnummer
+49211177224013

Zusammenfassung

Berufsfeld
Construction
Näheres Berufsfeld
Bauleitung
Sektor
Property
Ort
Köln
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Richard Uhling
Beraterkontakt
+49211177224013
Referenznummer
JN-072022-5683182

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.