Auditor/-in (m/w/d)

Karlsruhe Festanstellung

Aktualisiert am 24/05/2022

  • Verantwortungsvolle Position mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen

Firmenprofil

Unser Mandat ist ein international erfolgreiches Unternehmen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Auditor (m/w/d) gesucht, der etwas bewegen möchte, neue Standards (weiter-)entwickeln möchte und als Teil eines internationalen Teams einen Unterschied machen will.

Als Auditor arbeiten Sie in einer Projektfunktion und sind für die Planung vordefinierter Audittätigkeiten, die Überprüfung interner Kontrollen und Prozesse sowie die Durchführung von Audittests verantwortlich. Zu den weiteren Aufgaben eines Prüfers gehören die Dokumentation von Prüfungsfragen, die Vorbereitung von Prüfungsfeststellungen, das Vorschlagen von Prüfungsempfehlungen und die Weiterverfolgung offener Aufgaben und Prüfungsfragen.

Aufgabengebiet

  • Durchführung von Audittätigkeiten im Einklang mit dem Audit-Arbeitsprogramm und in Übereinstimmung mit den Standards der Unternehmensgruppe
  • Teilnahme an den Eröffnungs- und Abschlussbesprechungen mit den relevanten Interessengruppen zu Beginn der Prüfung bzw. zur Erörterung von Beobachtungen am Ende der Prüfung.
  • Prüfung der Wirksamkeit des Risikomanagements, der Kontrolle und der Unternehmensführung sowie der Effizienz der betrieblichen Abläufe
  • Durchführung von Prüfungstests und Berichterstattung über deren Ergebnisse auf der Grundlage der erhaltenen Nachweise
  • Die Prüfungstätigkeit eingehend und sorgfältig zu dokumentieren und für jeden Auftrag angemessene Arbeitspapiere zu führen
  • Zusammenarbeit mit dem leitenden Prüfer und/oder dem Manager bei der Vorbereitung der Präsentation in der Abschlussbesprechung und des Prüfungsberichts, der Empfehlungen an das Management und Vorschläge zur Verbesserung des gesamten internen Kontrollumfelds enthält
  • Präsentation der Prüfungsfeststellungen und der gezogenen Schlussfolgerungen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich absolviertes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • nachweisliche Erfahrung in der Leitung funktionsübergreifender Prüfungen, idealerweise in einem globalen Kontext oder in mehreren Ländern.
  • nachweisliche Erfahrung in der Risikobewertung für risikobasierte Audits
  • Detailorientierte, strukturierte und prozessgenaue Arbeitsweise, sowie Kommunikationsstärke in der Präsentation von Ergebnissen und Durchsetzungsstärke auf allen Stakeholder Ebenen
  • Sie beherrschen die Kunst der Befragungstechniken und sind neugierig darauf, weitere Chancen zu erkennen, zu erkunden und darüber zu berichten
  • Interkulturelle Kompetenz und Teamplayer mit Reisebereitschaft
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache und können in beiden problemlos kommunizieren

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Dynamisches Umfeld mit einem hochmotivierten Team
Kontakt
Moritz Velte
Referenznummer
JN-012022-4568558
Telefonnummer
+49711722317012

Zusammenfassung

Berufsfeld
Audit & Advisory
Näheres Berufsfeld
Interne Revision
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Karlsruhe
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Moritz Velte
Beraterkontakt
+49711722317012
Referenznummer
JN-012022-4568558

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.