Architekt / Bauingenieur (m/w/d) als Projektmanager

Hamburg Festanstellung €60.000 - €83.000

Aktualisiert am 08/05/2022

  • Bauherrenvertretung für anspruchsvolle Bauprojekte in Hamburg
  • Moderne Unternehmenskultur mit internen Aufstiegsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein bundesweit agierendes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und Expertise in den Geschäftsfeldern von Wohn- Gewerbe- und Logistikprojekten. Mit zahlreichen namhaften Bauprojekten prägt das Unternehmen die Baubranche nachhaltig und verantwortet Großprojekte der anspruchsvollen Art.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung als disziplinarische Führungskraft für Bauleiter- und Teams
  • Ansprechpartner für die zugewiesenen Bau- und Planungsprojekte hinsichtlich fachlicher bzw. technischer Fragestellungen und Unterstützung bei Herausforderungen
  • Vielfältige Aufgaben im Bereich der Projektsteuerung und dem Projektmanagement
  • Sicherstellung der Qualität anspruchsvoller Bauvorhaben durch unternehmerisches Denken und Handeln

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Ing. Bauingenieur oder zum Architekten im Bereich Hochbau
  • Langjährige Berufserfahrung in der/dem Projektleitung- Steuerung oder Management
  • Kenntnisse im Bauvertragsrecht auf Grundlage der VOB, sowie den Arbeitssicherheits- und Umweltvorschriften
  • Hohe Präzision und Erfahrung bei der Vergabe und Auswertung funktionaler Leistungen
  • Expertise im Projektmanagement mit verhandlungssicherem Auftreten

Vergütungspaket

  • Unbefristete Festanstellung
  • Leistungsgerechtes Gehaltspaket
  • Attraktives und leistungsgerechtes Gehaltspaket und Mitarbeiter-Benefits
  • Moderner Arbeitsplatz mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Kontakt
Selina Mertsch
Referenznummer
JN-012021-2001921
Telefonnummer
+49403250742160

Zusammenfassung

Berufsfeld
Construction
Näheres Berufsfeld
Bauwesen & Planung
Sektor
Property
Ort
Hamburg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Selina Mertsch
Beraterkontakt
+49403250742160
Referenznummer
JN-012021-2001921

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.