After Sales (m/w/d) - Vakuumtechnik

Hanau Festanstellung Home Office

Aktualisiert am 05/07/2024

  • Einer der Innovationsführer in der Vakuumtechnologie
  • Globale Präsenz mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Zur Verstärkung des Kundendienstes und Sicherstellung höchster Zufriedenheit sucht mein Kunde engagierte Fachkräfte für die Position After Sales (all genders) Anlagenbau. In dieser Rolle betreuen Sie Kunden nach der Inbetriebnahme der Anlagen, lösen technische Probleme und verbessern kontinuierlich die Servicequalität. Sie arbeiten eng mit technischen Abteilungen und dem Vertrieb zusammen, um die Effizienz und Effektivität der Kundenbetreuung zu maximieren. Mit proaktiver Kommunikation und technischer Expertise tragen Sie wesentlich zur Kundenbindung und Weiterentwicklung der After-Sales-Prozesse bei. Sie identifizieren Verbesserungspotenziale, implementieren Service-Innovationen und sorgen für die optimale Nutzung der Anlagen. Ihre analytischen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, Fehlerquellen zu diagnostizieren und Lösungen zu entwickeln, die den hohen Standards des Unternehmens entsprechen.

Als zentrale Schnittstelle zwischen Kunden und internen Abteilungen fördern Sie einen reibungslosen Informationsfluss und tragen zur langfristigen Kundenzufriedenheit bei. Sie sind die Anlaufstelle für technische Anfragen und unterstützen durch Schulungen und Dokumentationen die effiziente Nutzung der Anlagen. Ihr Ziel ist es, die Servicequalität stetig zu optimieren und die Kundenbeziehungen nachhaltig zu stärken.

Aufgabengebiet

  • Betreuung und Beratung der Kunden nach Inbetriebnahme der Anlagen
  • Lösung technischer Probleme und Unterstützung bei Fehlersuche und -behebung
  • Koordination und Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Analyse und Optimierung bestehender Serviceprozesse
  • Erstellung und Pflege technischer Dokumentationen und Serviceanleitungen
  • Schulung von Kunden und internen Mitarbeitern zur effizienten Nutzung der Anlagen
  • Enge Zusammenarbeit mit technischen Abteilungen und dem Vertrieb
  • Überwachung und Verbesserung der Servicequalität und Kundenzufriedenheit



Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im After-Sales-Bereich, idealerweise im Anlagenbau
  • Fundierte Kenntnisse in Vakuumtechnologie und thermischen Verfahren
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und analytisches Denkvermögen
  • Hohe Kundenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Koordination komplexer Aufgaben
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen und flexiblem Arbeitseinsatz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Vergütungspaket

  • Attraktives Grundgehalt mit leistungsbezogenen Bonuskomponenten
  • Umfassende betriebliche Altersvorsorge
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Optionen
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen und Betriebssportangebote
  • Mitarbeiteraktienprogramme und Gewinnbeteiligung
  • Zusätzliche Urlaubstage und Sonderleistungen
Kontakt
Lisa Bechmann
Referenznummer
JN-072024-6470625
Telefonnummer
+49 1737393514

Zusammenfassung

Berufsfeld
Sales
Näheres Berufsfeld
Account Management
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Hanau
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Lisa Bechmann
Beraterkontakt
+49 1737393514
Referenznummer
JN-072024-6470625
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.