Account Manager (m/w/d) - München

Bayern Festanstellung

hinzugefügt 15/07/2022

  • Arbeiten in einem spannenden medizintechnischen Unternehmen
  • Interne Entwicklungsmöglichkeiten und spannendes Produktportfolio

Firmenprofil

Mein Kunde ist ein bekanntes, internationales Unternehmen, das hohe ethische Standards lebt. Authentizität, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit werden intern wie extern gelebt, Fragen gestellt, Fehler gemacht und akzeptiert - sie sind eine Chance zur Entwicklung!

Mein Kunde übernimmt Verantwortung, verfolgt die eigenen Werte und lebt das "wir". Ganz im Sinne des medizintechnischen Fortschritts sowie der Patientengesundheit werden die Produkte kontinuierlich verbessert, Ideen und Ansätze reflektiert.

Aufgabengebiet

  • Gewinnung von Neukunden und proaktive Betreuung/Pflege bestehender Kunden im entsprechenden Verkaufsgebiet
  • Durchführung von Produktneueinführungen und Präsentationen bei Kunden, bis hin zu Vertragsverhandlungen und Begleitung der Abschlüsse
  • Umsetzung der Verkaufsstrategie entsprechend den internen Ansätzen
  • Erstellen von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Steigerung des Umsatzes und des Marktanteils
  • Kontaktpflege zu Entscheidungsträgern auf Kundenseite und Meinungsbildnern im Markt
  • Unterstützung des Sales Managers mit Trainings und Kundenschulungen
  • Repräsentation auf Kongressen und Messen
  • Verantwortung für die quantitativen und qualitativen Monats-, Quartals- und Jahresziele (Target und jährliche Leistungsbeurteilung)
  • Erstellung, Verwaltung und Kontrolle des Umsatzbudgets
  • Klinische Einweisung des Pflegepersonals
  • Präsentation und Koordination von Sitzungen während des Sales Meetings/Round Tables etc.

Anforderungsprofil

  • Vertriebserfahrung von idealerweise medizintechnischen oder diagnostischen Produkten im Krankenhaus, idealerweise in der Intensivmedizin und/oder der Onkologie
  • medizinischer Background wünschenswert
  • eine proaktive, selbstständige Arbeitsweise und Problemlösungsfähigkeit im komplexen Arbeitsumfeld
  • ein ausgeprägtes analytisches Denken und kaufmännisches Verständnis sowie strukturierte Vorgehensweise
  • die Fähigkeit zu ausgeprägtem Networking und Beziehungsmanagement sowie emotionale Intelligenz
  • eine hohe Eigenmotivation, Selbstvertrauen, Kritikfähigkeit sowie eine positive Grundeinstellung
  • eine nachweisbare Routine im Umgang mit modernen und gängigen PC- & EDV-Programmen, vor allem Excel
  • verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Teamfähigkeit

Vergütungspaket

  • Firmenfahrzeug
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Entgeltumwandlung, VWL
  • Jubiläumszuwendungen
  • Gruppenunfallversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • GSIP-Programm (Firmenaktien-Programm)
  • Erholungsurlaub (30 Tage)
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Fortbildungsmaßnahmen
  • Employee Assistance Programm (externer Beratungsdienst für Mitarbeiter)
  • Globale Mobilität
Kontakt
Johanna Reckmann
Referenznummer
JN-072022-5684751
Telefonnummer
+49403250742167

Zusammenfassung

Berufsfeld
Healthcare
Näheres Berufsfeld
Healthcare
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Bayern
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Johanna Reckmann
Beraterkontakt
+49403250742167
Referenznummer
JN-072022-5684751

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.