Abteilungsleiter (m/w/d) Materialdisposition - Elektro-Branche

Bamberg Festanstellung

Aktualisiert am 19/06/2024

  • Nutzen Sie die Stärke eines Weltmarktführers
  • Verantwortungsvolle Führungsaufgabe im Supply Chain Management

Firmenprofil

Unser Klient ist ein mittelständig geprägtes Familienunternehmen, das als Weltmarktführer im Bereich der elektrischen Verbindungstechnik und der steckbaren Elektroinstallation international Spitzentechnologie anbietet. Vor allem Kunden aus den Bereichen Windenergie, Lichttechnik und Maschinenbau, setzen seit vielen Jahrzehnten auf die Verbindungstechnik des Traditionsunternehmens.

Aufgabengebiet

  • Disziplinarische und fachliche Führung sowie Weiterentwicklung der Disposition an mehreren Standorten
  • Weiterentwicklung der Supply Chain-Prozesse in einem stark wachsenden internationalen Unternehmensumfeld
  • Koordination der dispositiven Tätigkeiten durch enge Zusammenarbeit mit unseren internen Verbindungsstellen, wie z.B. Planung, Fertigung, Vertrieb, anderen Werken, etc.
  • Zusammenarbeit mit dem operativen Einkauf beim Erarbeiten zielorientierter Materialverfügbarkeitsstrategien
  • Sicherstellung der termingerechten Material- und Teileversorgung
  • Einführen, optimieren und einhalten von relevanten Supply Chain KPI zur Steuerung der Disposition
  • Identifizierung und Realisierung von Kostenreduzierungspotentialen
  • Übernahme von Key-User Aufgaben in der IT-Systemlandschaft unsers Kunden
  • Verantwortung für eine hohe und durchgängige Stammdatenqualität
  • Reporting an die SCM-Leitung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im fachlichen Bereich mit Weiterqualifizierungen
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Disposition in einem produzierenden Unternehmen
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gute konzeptionelle Fähigkeiten, eine strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und ein hohes Maß an Flexibilität
  • Teamplayer mit Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit, idealerweise mit Vorerfahrungen im agilen Umfeld
  • Reisebereitschaft international bis zu 20%

Vergütungspaket

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben und eine langfristige Perspektive
  • Kreativer Freiraum in der Tätigkeit als Abteilungsleitung (m/w/d)
  • Option auf Erweiterung der Aufgaben bei entsprechende Qualifikation
  • Einarbeitung mit Mentor (m/w/d)
  • Regelmäßige Mitarbeiter-/Feedbackgespräche
  • 30 Tage tariflichen Jahresurlaub und weitere freie Tage
  • Flexible Arbeitszeiten in großzügigem Gleitzeitrahmen ohne Kernarbeitszeit
  • Homeoffice bzw. mobile Arbeit
  • Ein attraktiver Standort durch sehr gute ÖVM Anbindung
  • Kostenfreie Parkplätze und überdachte Parkplätze für Zweiräder
  • Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
Kontakt
Constantin von Eyb
Referenznummer
JN-052024-6434073
Telefonnummer
+491621303633

Zusammenfassung

Berufsfeld
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Supply Chain Management
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Bamberg
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Constantin von Eyb
Beraterkontakt
+491621303633
Referenznummer
JN-052024-6434073

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.